Pistazien Statement

Die Idee, eine Kette aus Pistazienschalen zu basteln, habe ich aus irgendeiner Zeitschrift. Ich weiß leider gerade nicht mehr welche. Da die Kette dort in Gold und mehrreihig vorgestellt wurde, entschloss ich mich, mein eigenes Konzept umzusetzen.
Als erstes hieß es, Pistazien essen und die Schalen sammeln. Mit silberner Sprühfarbe aus dem Baumarkt alle Schalen besprühen und trocknen lassen.

pistazien1    pistazien2

Als nächstes kam der etwas schwierigere Teil, denn in jede kleine Schale musste ein Loch gebohrt werden. Danach kleine Topfenperlen ( ich habe welche in Pistaziengrün genommen ) auf Nietstifte „fädeln“ und jeweils zwei Schalen darüber schieben. Mit Hilfe von vielen kleinen Binderingen und einer Zange die Schalen nach Lust und Laune an eine handelsübliche Gliederkette hängen und fertig ist die neue Statementkette!

 

pistazien3

pistazien4

Ich habe dazu auch gleich noch passende Ohrringe gemacht. Nur in kurzer Form, kann man aber auch länger machen.

pistazien5

 

2 Gedanken zu „Pistazien Statement

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>